Aktuell

12. 02. 2024

ARCHITECTON IM WETTBEWERB DER BERLINALE

Der neue Dokumentarfilm von AQUARELA-Regisseur Victor Kossakovsky geht ins Rennen um den Goldenen Bären der 74. Berlinale. Der Architekt Michele De Lucchi ist ein Idealist seiner Profession – in seinen Gebäuden manifestiert er einen unkaputtbaren Glauben an das Gute im Menschen. Der Film zeigt seinen Versuch, dem rücksichtslosen Krieg des Menschen gegen die Natur zu trotzen. Wir freuen uns, Euch den Film in diesem Forum vorzustellen!

Weiter lesen
13. 12. 2023

NEWSLETTER Abonnieren und beim LOLA Gewinnspiel teilnehmen

Zum Kinostart von LOLA verlosen wir 1x die Graphic Novel Starman - David Bowie's Ziggy Stardust Years von Reinhard Kleist gesponsert von Carlsen Comics und 1x einen David Bowie Posterkalender 2024 aus dem Athesia Kalenderverlag. Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt, abonniert unseren Newsletter, der euch alle paar Wochen über unsere aktuellsten Filmstarts und Kino-Premieren informiert. Teilnahmeschluss ist der 28.12.2023, 23:59 Uhr. Die Gewinner:innen werden am 29.12. per Mail benachrichtigt. Um den Newsletter zu abonnieren folgt diesem Link: https://confirmsubscription.com/h/d/59817664421D060B

Weiter lesen
11. 12. 2023

SMOKE SAUNA SISTERHOOD gewinnt den Europäischen Filmpreis

Wow! SMOKE SAUNA SISTERHOOD hat den EUROPÄISCHEN FILMPREIS als BESTER DOKUMENTARFILM gewonnen!!! Wir gratulieren Anna Hints und ihrem Filmteam zu diesem riesigen Erfolg.

Weiter lesen
07. 12. 2023

LOLA: Kinostart am 28.12.!

Der visionäre Film des irischen Regisseurs Andrew Legge porträtiert stilbewusst zwei Schwestern als clevere Tüftlerinnen im London der 1940er Jahre, die eine Maschine erfinden, mit der sie Nachrichtenschnipsel empfangen können. LOLA ist eine Form des wilden Filmemachens, wie man es lange nicht gesehen hat. Der Film wurde vom Vision Kino auch als geeigneter Schulfilm empfohlen und ist der Filmtipp des Monats. Bis zum Kinostart von LOLA sind es nur noch drei Wochen!

Weiter lesen
11. 08. 2023

DIE EINFACHEN DINGE zum Kinofest am 09. und 10. September

In weniger als einem Monat gibt es zum bundesweiten Kinofest die Gelegenheit BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL und À LA CARTE Regisseur Éric Besnards brandneue, charmante Komödie DIE EINFACHEN DINGE noch vor dem offiziellen Kinostart zu sehen. Und das für nur 5 Euro!

Weiter lesen
03. 08. 2023

Festival des deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein

Eine unwahrscheinliche Freundschaft zwischen einem naturverbundenen Einsiedler und einem urbanen Workaholic oder faszinierende Einblicke in den Schaffensprozess des niederländischen Malers Vermeer – vom ersten Farbauftrag bis zu den unzähligen Übermalungen. Éric Besnards ungemein leichtfüßige Komödie DIE EINFACHEN DINGE und Suzanne Raes spannender Dokumentarfilm VERMEER – REISE INS LICHT ab dem 24. August beim Festival des deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein!

Weiter lesen
25. 07. 2023

DIE THEORIE VON ALLEM im Wettbewerb der Filmfestspiele Venedig

Jetzt ist es raus! Der Weltformel auf der Spur und nun auch offiziell auf Löwenjagd: DIE THEORIE VON ALLEM wurde als einziger deutscher Film in den Wettbewerb der 80. Internationalen Filmfestspiele Venedig eingeladen! Ein großartiger Film Noir mit großartigem Cast: Jan Bülow, Olivia Ross, Hanns Zischler. Ab 26. Oktober 2023 im Kino!

Weiter lesen
19. 07. 2023

Nur noch vier Wochen bis zum Kinostart: Forever Young

Valeria Bruni Tedeschis neuer, in Cannes gefeierter Film: Mitreißend, tief berührend und voll ungestümer Leidenschaft. Ab 17. August 2023 im Kino! Für eine Handvoll junger Frauen und Männer geht ein Traum in Erfüllung, als sie an der renommierten Schauspielschule „Théâtre des Amandiers“ aufgenommen werden. Neue Freundschaften werden geschlossen, die erste große Liebe entflammt. Aber ihr jugendlicher Leichtsinn ist befristet und die unbändige Schauspieltruppe begibt sich zunehmend auf einem Kollisionskurs mit der harten Realität des Erwachsenenlebens.

Weiter lesen