12 Monate Deutschland
Dokumentarfilm  Deutschland  2010  
Farbe   98 Minuten  DF   

Filmseite 1 bei facebook - Werden Sie Fan!

Filmseite 2 bei facebook - Werden Sie Fan!

DVD 12 Monate Deutschland

 

Regie: Eva Wolf
Kamera: Patricia Scheller, Patrick Protz, Eva Wolf
Darsteller: Kwasi Gyabaa, Nairika Murphy, Eduardo Matheus, Constanza Gorena Prat
Produktion: Kathrin Lemme, Michael Weihrauch
Pressematerial

FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung, feiertagsfrei

Pressebetreuung: Moviemento / Iris Praefke & Lara Goldmann
Tel.: (030) 40 98 23 63, Fax: (030) 44 00 88 45
E-Mail: presse [at] moviemento.de

Weiteres Pressematerial steht unter Moviemento Filmpresse zum Download bereit.


12 Monate Abenteuer für Constanza, Kwasi, Eduardo und Nairika, als Austauschschüler zu Gast in Deutschland. 12 Monate Abenteuer auch für die Gastfamilien. Vom ersten Moment an ist die Kamera dabei, bleibt vertrauter, heimlicher Freund sowohl der Schüler als auch der deutschen Gasteltern, dem sie ihre Freuden, Sorgen und Erlebnisse anvertrauen. In diesem intensiven Jahr gibt es Hoffnungen, Enttäuschungen, neue Erkenntnisse und große Emotionen bei allen Beteiligten.

»12 Monate Deutschland« wirft durch die Augen der Austauschschüler einen ganz neuen, humorvollen und warmherzigen Blick auf Deutschland und besonders auf die Institution Familie. Eva Wolf zeigt in ihrem Film, dass es niemals einfach ist, sich in ein Abenteuer zu stürzen, aber eine der intensivsten Erfahrungen zu merken, wie man dabei über sich hinaus gewachsen ist.