Alles unter Kontrolle!
Débarquement immédiat

Komödie  Frankreich  2016  
Farbe   87 Minuten  OmU DF   

Trailer-Download für Kinobetreiber (bereitgestellt durch Trailerloop)

Alles unter Kontrolle! - offizieller deutscher Kinotrailer

Jetzt auch auf Facebook - werden Sie Fan!

 

Regie: Philippe de Chauveron
Kamera: Vincent Mathias
Darsteller: Ary Abittan, Medi Sadoun, Cyril Lecomte, Slimane Dazi, Reem Kherici, Loïc Legendre, Patson
Produktion: Les Films du Premier, Les films du 24 in Koproduktion mit TF1 Films
Pressematerial

Bundesweiter Kinostart: 20.04.2017

Wir disponieren digitale Kopien, in DF und OmU.


Pressebetreuung: mm filmpresse
Sylvia Müller
Tel.: (030) 41 71 57 22
E-Mail: mueller@mm-filmpresse.de

www.mm-filmpresse.de

Das Presseheft, weitere Pressebilder (JPG-Format) und das Filmplakat-Motiv stehen auch unter www.mm-filmpresse.de zum Download bereit.


Synopsis:

Für den Polizisten José Fernandez gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: er wird endlich befördert zu einer Spezialeinheit und darf sich vom unerfreulichen Alltag des Grenzpolizisten verabschieden. Die schlechte Nachricht: ein letztes Mal muss er noch nach Kabul, um den straffälligen Karzaoui in sein Heimatland abzuschieben. Jetzt heißt es, den Flüchtling unkompliziert loszuwerden, sonst wird es schwierig mit der Beförderung. Doch es gibt ein Problem: im Fall Karzaoui ist der Justiz eine Panne unterlaufen und der ist entsprechend verstimmt. José hat sich seinen letzten Flüchtling deutlich resignierter vorgestellt. Doch weit gefehlt! Als das Flugzeug auf einer Ferieninsel notlanden muss, nutzt der renitente Karzaoui die Gunst der Stunde und macht sich mit falscher Identität und einem Heizkörper bewaffnet aus dem Staub. José und sein trinkfester Kollege Guy jagen ihrem Ordnungsauftrag hinterher und müssen bald selbst erleben, wie schnell es mit der schützenden Identität vorbei sein kann.

In der neuen Komödie vom Regisseur von „Monsieur Claude und seine Töchter“ kehren mit Ary Abittan und Medi Sadoun auch zwei der wunderbaren Schwiegersöhne aus „Monsieur Claude“ auf die Leinwand zurück. Philippe de Chauveron gelingt erneut ein herzliches und provozierendes Komödienspektakel aus Frankreich. Ary Abittan und Medi Sadoun legen mit großer Spielfreude los als herrlich verwirrte Zeitgenossen auf ihrer unfreiwillig gemeinsamen Reise durch gesellschaftliche Minenfelder, aus denen manchmal auch Freundschaft entsteht.

im Kino:

In folgenden Städten/Kinos ab 27.04.2017


Aachen:
Apollo

Ahaus:
Cinetech Münsterland

Albstadt:
Capitol

Altenburg:
Capitol

Ansbach:
Capitol

Asbach:
Cine 5

Aschaffenburg:
Casino

Augsburg:
Savoy

Backnang:
Traumpalast

Bad Füssing:
Cinema

Bad Nauheim:
Fantasia

Bad Sooden-Allendorf:
Kurtheater

Bad Tölz:
Capitol

Bad Urach:
Forum 22

Baden-Baden:
Cineplex

Balingen:
Bali

Bamberg:
Odeon

Baunatal:
Cineplex

Berlin:
Kino Kiste
Spreehöfe
Cinemotion Hohenschönhausen
UCI Colosseum
Central
Kino in der Kulturbrauerei
Union
Intimes
Moviemento
Cinemaxx Potsdamer Platz
Cubix
Filmkunst 66
Titania
Alhambra
Cineplex Neukölln
Cineplex Spandau

Biberach:
Traumpalast

Bielefeld:
Kamera

Böblingen:
Filmcentrum Bären

Bochum:
UCI Kinowelt Ruhr Park

Bonn:
Kinopolis
Stern Lichtspiele

Brandenburg:
Concerthaus

Braunschweig:
Universum

Bremen:
Cinespace
Cinestar
Schauburg

Bremerhaven:
Passage

Bruchsal:
Cineplex

Burghausen:
Anker Filmtheater

Chemnitz:
Cinestar

Cottbus:
Obenkino

Crailsheim:
Cinecity

Darmstadt:
Citydom

Dettelbach:
Cineworld

Döbeln:
CiD

Dortmund:
Roxy
Cinestar

Dresden:
Rundkino
Schauburg
Programmkino Ost

Düsseldorf:
UCI Kinowelt
Cinestar
Bambi

Eichstätt:
Filmgalerie

Ellwangen:
Regina

Erkelenz:
Gloria-Filmpalast

Erlangen:
Lamm-Lichtspiele

Erlenbach:
Passage

Essen:
Eulenspiegel

Esslingen:
Traumpalast

Euskirchen:
Cineplex

Flensburg:
51 Stufen

Frankenthal:
Lux

Frankfurt/Main:
Orfeos Erben
Cinema
Cinestar Metropolis

Freiburg:
Friedrichsbau

Freystadt:
Kino Beck

Friedrichshafen:
Cineplex

Fürth:
Babylon

Gauting:
Kino Breitwand

Geislingen:
Gloria

Gera:
Metropol

Gießen:
Kinocenter

Goslar:
Goslarer Theater

Göttingen:
Lumiere

Grömitz:
Filmbühne

Gronau:
Cinetech

Güstrow:
Moviestar

Gütersloh:
Bambi

Halberstadt:
Zuckerfabrik

Halle:
Luchs – Kino am Zoo

Hamburg:
UCI Othmarschen
Passage

Hameln:
Maxx

Hannover:
Hochhaus

Hechingen:
Schwanen-Lichtspiele

Heidelberg:
Gloria

Hemsbach:
Brennessel

Heppenheim:
Saalbau-Filmtheater

Hof:
Central

Hürth:
UCI Park

Immenstadt:
Union

Ingolstadt:
Cinestar
Union

Jena:
Kino im Schillerhof

Kaiserslautern:
Union

Karlsruhe:
Schauburg

Kassel:
Bali

Kempten:
Colosseum

Kerpen:
Capitol

Kiel:
Studio

Koblenz:
Odeon

Köln:
Cinedom
Cineplex
Theater am Weißhaus

Kühlungsborn:
Ostseekino

Lahr:
Forum

Landau:
Universum

Landsberg:
Olympia

Landshut:
Kinopolis

Leipzig:
Regina
Passage
Schauburg

Leonberg:
Traumpalast

Leverkusen:
Scala

Limbach:
Apollo

Lingen:
Cineworld

Lippstadt:
Studio

Lörrach:
Union

Lübeck:
Filmhaus

Ludwigsburg:
Luna

Lüneburg:
Scala

Magdeburg:
Moritzhof

Mainz:
Palatin

Mannheim:
Cineplex

Marburg:
Marburger Filmkunstkinos

Meiningen:
Casino

München:
Monopol
Mathäser
Leopold

Münster:
Cineplex

Neu-Ulm:
Dietrich Theater

Neufahrn:
Cineplex

Neumarkt:
Rialto

Neustadt an der Weinstraße:
Roxy

Nidda:
Lumos

Nürnberg:
Cinecitta
Metropolis

Nürtingen:
Traumpalast

Oberhausen:
Lichtburg

Offenburg:
Forum

Oldenburg:
Casablanca

Osnabrück:
Cinema Arthouse

Ottobrunn:
Filmstudio im Ferrari-Haus

Paderborn:
Cineplex

Passau:
Cineplex

Pfaffenhofen:
CineradoPlex

Pforzheim:
Kommunales Kino

Pirmasens:
Walhalla

Plattling:
Focus Cinemas

Plauen:
Capitol

Potsdam:
Thalia

Rastatt:
Forum

Recklinghausen:
Cineworld

Regensburg:
Regina

Reutlingen:
Cineplex

Rheine:
Cinetech

Rostock:
LiWu

Rothenburg ob der Tauber:
Forum

Saarbrücken:
Camera Zwo

Sangerhausen:
Moviestar

Sankt Augustin:
Studio

Schönberg:
Blitz-Lichtspiele

Schorndorf:
Traumpalast

Schwerin:
Capitol

Siegburg:
Cineplex

Singen:
Cineplex

Stuttgart:
Cinemaxx SI
EM

Schweinfurt:
KUK

Sulzbach:
Kinopolis

Tübingen:
Museum-Lichtspiele

Überlingen:
Cine Greth

Viernheim:
Kinopolis

Villingen-Schwenningen:
Blue Box

Vitte/Hiddensee:
Inselkino (nur 03.05.)

Waiblingen:
Traumpalast

Walldorf:
Luxor

Weil der Stadt:
Kinocenter

Weimar:
Lichthaus

Westerland:
Kinowelt

Wiesbaden:
Apollo

Witten:
Haus-Witten-Kino (nur 27.04.)

Wittenberge:
Moviestar