Der Mondmann
Jean de la Lune / Moon Man

Zeichentrickfilm  Deutschland / Frankreich / Irland  2012  
Farbe   95 Minuten  DF   

Begründung der Filmbewertungsstelle (FBW) zum vergebenen Prädikat »Besonders Wertvoll«

Trailer-Download für Kinobetreiber (bereitgestellt durch dcinex Medien AG)

Der Mondmann - deutscher Kinotrailer bei YouTube

filmpädagogisches Begleitmaterial von Matthias-Film gGmbH - als PDF-Datei zum Herunterladen

DVD Der Mondmann

Filmseite bei facebook - werden Sie Fan!

Blu-ray Der Mondmann

 

Regie: Stephan Schesch, Sarah Clara Weber (Schnitt und Co-Regie)
Produktion: Schesch Filmkreation, Le Pacte Sarl, Cartoon Saloon, Cofinova 8

Webseite
Pressematerial

FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung, feiertagsfrei

Wir disponieren 35mm-Kopien (DF) sowie digitale Kopien (DF).


Pressebetreuung: Zoom Medienfabrik
Ansprechpartner: Elke Grave & Felix Neunzerling
E-Mail: office [at] zoommedienfabrik.de
Tel.: (030) 31 50 68 68
Fax: (030) 31 50 68 58
www.zoommedienfabrik.de


Es gibt ihn wirklich, den MONDMANN. Er ist ein sehr neugieriges Wesen und möchte nur zu gern wissen, wie es auf der Erde so ist. Er nimmt den nächsten Kometen und beginnt ein tolles Abenteuer: Blumen, Tiere, Düfte lernt er auf der Erde kennen - und den schlauen Erfinder Bunsen van der Dunkel. Der hat so was wie den Mondmann noch nie gesehen und ist ganz fasziniert. Die beiden werden Freunde. Nur der mächtige Präsident hält den Mondmann für eine gefährliche Bedrohung. Er ist das Oberhaupt der Erde und möchte nun auch den Mond erobern - und unbedingt den Mondmann einfangen. Dafür soll ihm der Erfinder van der Dunkel eine Rakete bauen. Der Mondmann hat sich unterdessen bei dem etwas verrückten Erfinder versteckt und hilft fleißig beim Raketenbau. Doch eben nicht für den Präsidenten! Sondern für sich und seine Reise nach Hause. Denn die Kinder vermissen den Mondmann schon. Sie können ohne sein Leuchten am Himmel gar nicht mehr schlafen. Auch der Mondmann hat Heimweh und möchte wieder für die Kinder da sein. Wird es ihm und van der Dunkel gelingen, den garstigen Präsidenten auszutricksen? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Die fantasievolle Verfilmung des Buchklassikers vom weltbekannten Erfolgs-Autor Tomi Ungerer lässt uns unsere Welt ganz neu entdecken. »Der Mondmann« ist ein farbenfrohes, poetisches Abenteuer für die ganze Familie – mit den Stimmen von Katharina Thalbach (als »Mondmann«), Ulrich Tukur, Ulrich Noethen, Corinna Harfouch und keinem geringeren als Tomi Ungerer als Erzähler.
»Der Mondmann« erhielt von der FBW das Prädikat »Besonders Wertvoll«. In der Begründung heißt es: »Ein bezauberndes und überirdisches Animationsvergnügen für die ganze Familie.«


Die Produktion wurde gefördert von: FilmFernsehFonds Bayern, Deutsch-Französische Förderkommission, Eurimages, FFA, Stiftung Kuratorium Junger Deutscher Film, Medienboard Berlin-Brandenburg, DFF.

Der Verleih wird gefördert von: Medienboard Berlin-Brandenburg, FFA Filmförderungsanstalt